Plastikfrei einkaufen … auf dem Wochenmarkt!

Vor kurzem berichtete ich ja über meine schönen neuen Edelstahlboxen!

Als wir vor kurzem für unseren Wocheneinkauf auf dem Markt waren, sahen wir hocherfreut beim Griechen ein Schild, dass man dort die Sachen auch in mitgebrachte Behälter abfüllen lassen kann! Das ist wirklich klasse, denn Obst und Gemüse bekommt man fast überall plastikfrei, Käse schon fast nirgendwo und Schafskäse so gut wie gar nicht. Grade beim Grillen eine wirklich gute Alternative zu Fleisch, die nicht nur Vegetarier mögen. Mein Lieblingsmensch mag zwar keinen Schafskäse, aber eingelegte Oliven, Peperoni und getrocknete Tomaten stehen bei seinen Lieblingsspeisen ganz oben. Die bekommt man zwar teilweise im Glas, allerdings haben wir da auch schon so viele, dass wir über eine ganz verpackungsfreie Variante auch nicht traurig wären.

Also los, am nächsten Samstag zogen wir mit unserer Edelstahldose los und kauften ein. Der Grieche war sehr nett und packte uns neben dem Schafskäse kostenlos Peperoni und Oliven ein, welche Freude für meinen Freund. Dabei lobte er noch unsere Dose, er habe zwar schon viel gesehen, aber sowas Schönes noch nicht 🙂 Vor lauter Loben verschüttete er zwar etwas Öl und wollte uns das ganze dann in eine Plastiktüte packen, das verhinderten wir aber gerade noch rechtzeitig. Ein wenig ironisch klingt es schon, wenn man anbietet, die Sachen in mitgebrachte Behälter abzufüllen, aber dann doch Plastiktüten anzubieten. Er bietet das also wohl nicht aus Umweltbewusstsein an… Spart er durch das Vermeiden der vielen kleinen Plastikbehälter so viel Geld, dass es sich rechnet? Aus welcher Motivation heraus er es auch immer macht, ist mir letztendlich egal. Wir konnten ganz verpackungsfrei superleckere Sachen essen!

  
Generell konnten wir feststellen, dass sich auf dem Markt viel Umverpackung, auch „Unschädliche“ wie Glas, gut vermeiden lassen. Und selbst wenn kein Schild dran hängt: Nachfragen am Markt lohnt sich eigentlich immer!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Klima, Umwelt und wir, Müll vermeiden, Plastik-/Müllfrei in der Küche, Produktempfehlungen / Einkauftipps, Schritte, die jeder gehen kann, Step by Step, Zero Waste abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s